Das Kamptal

Tradition trifft auf Innovation

Bitte wählen Sie ein Hotel aus.
Bitte gültigen Zeitraum eingeben.
Anreise
Abreise

Weine & Winzer mit Charakter

Die Weinregion Kamptal ist geprägt von edlen Böden, ausgezeichneten Tropfen und visionären Winzern. Genau diese Kombination schmeckt man im Wein.

Im Herzen von Niederösterreich liegt die charmante, in Tradition gehüllte Weinstraße Kamptal. Die Region liegt am Kampfluss und zählt mit etwa 3.802 ha zu den größten und bekanntesten Weinbaugebieten des Bundeslandes. Im Zentrum dieser Weinregion befindet sich Langenlois, auch bekannt als Österreichs größte Weinstadt.

Ernte
gestapelte Weinflaschen

Boden und Klima

Das Zusammenspiel von Boden und Klima gibt dem Wein seinen Charakter. Das Kamptal ist von pannonischen, wärmenden Einflüssen aus Südosten und kühlen Winden des Waldviertels geprägt.

Im Kamptal sind das Urgestein, Löß und Lehm in Kombination mit heißen Sommertagen, kühlen Nächten sowie langen sonnigen Herbstperioden, für unvergleichliche, kristallklare und mineralische Weine verantwortlich. Temperaturkontraste sorgen für eine besonders feine Aromaausprägung. Lange Vegetationsperioden geben den Trauben die Chance, ihre physiologische Reife zu erreichen.

Nahaufnahme Weinstock
Weinkorken auf Erde

Lagen und Paradesorten

Die Leitsorten der Region sind Grüner Veltliner und Riesling. Sie spiegeln die Einmaligkeit des Kamptals.

Eine besondere Bedeutung hat in der Region auch die Riedenbezeichnung. Schon seit Jahrhunderten tragen die Rieden in der niederösterreichischen Weingegend Namen wie Steinhaus, Loiserberg, Heiligenstein oder Käferberg. Diese Differenzierung der Lagen dient zum einen der Orientierungshilfe, zum anderen auch der Definition von Individualität des Weines in Bezug auf die Sorte.

Weingarten in Abendstimmung
Weingläser im Weingarten

Langenlois im Kamptal

Das Zuhause von LOISIUM

Der bezaubernde Ort ist von Geschichte geprägt und liegt im südöstlichen Teil des Waldviertels, am unteren Ende des Kamptals. Durchflossen vom Loisbach, trifft man hier auf die verträumte Seite des Kamptals. Terrassenförmige Weingärten, prachtvolle Gartenlandschaften, Kultur und traditionelle Plätze, laden ein, länger zu bleiben.

Altstadt Langenlois
Kellereingang

Es prickelt

Langenlois bringt einige Top-Winzer hervor, die viel Arbeit und Wissen in die Produktion von Sekt investieren.

Schon 30 Jahre lang stehen die „Bubbles“ im Fokus und werden auf sehr hohem Niveau produziert. Dazu tragen das ausgezeichnete Traubenmaterial, geprägt vom Klima, die Gärung in der Flasche und die Handarbeit von Anfang bis zum Schluss bei.

Keiner wie der andere

Jeder Winzer hat seine ganz individuelle Persönlichkeit. Das trifft auch auf den Wein und die Sekt-Philosophie zu.

Eine Tour durch die „Sektlandschaft“ von Langenlois zeigt sowohl Produkte mit klaren, puristischen Linien, jene mit Sortencharakter, Lagensekte, Cuvées, Rosés sowie auch „ausgefallene“ Pet Nats (Pétillant naturel).

Trauben Herkunft

Eigene Weingärten für Sekt wird man im Kamptal lange suchen. Die Grundweine für die Erzeugung stammen nämlich aus denselben Lagen wie die Stillweine selbst.

Wichtig zu wissen, ist, dass die Trauben zur Sektherstellung gelesen werden, wenn Säure und Reife perfekt am Punkt sind. Das ist dann der Fall, wenn die Reife leicht, aber schon erkennbar und die Säure frisch ist.

Hotelgebäude mit Pool

LOISIUM Langenlois

Wine & Spa Hotel | Langenlois | Kamptal, Österreich

Ein modernes Design-Kunstwerk des Architekten Steven Holl. Gelegen mitten im Kamptal, Nähe der Wachau, mit 112 Zimmern, Spa & Wellness Area, Meeting & Event Spaces und ganz viel örtlichem Charme.

Zum Hotel
-30%

Wein.​Sommer

  • 3 Nächte
  • Ab EUR 137.00 (30% Rabatt)
Zum Angebot
Beine im Pool
-20%

Wein.​Sommer.​​Light

  • 2 Nächte
  • Ab EUR 156.00 (20% Rabatt)
Zum Angebot
Gruppe bei Weinverkostung